Nostalgisches Fahrzeugdesign modern interpretiert

Fahrezugdesign by B+FIn den 60er Jahren hatten die Fernfahrer, die besonders stolz auf ihren »Liebling« waren, Kühlerfiguren auf das Fahrzeug montiert. Meist waren dies PinUp ähnliche Girls auf Rollschuhen, die Reklame für Motorenöl, Reifen, Treibstoff oder ähnliches machten. Zudem gab es den Esso-Tiger oder das weithin bekannte »Michelin-Männchen«, alles Figuren, die Michael Föll in seiner Kindheit fasziniert haben. Genauso wie die schnittigen Mädels auf den Kühlerhauben der alten Lastkraftwagen.

Diesen Look wollte er schon lange auf die modernen LKW's von Benninger&Föll übertragen. Dabei sollte es nicht eine einfache Kopie sein, sondern eine moderne Adaption dieses Themas. Bei der diesjährigen Motorradveranstaltung Glemseck 101 traf Michael Föll auf den Designer Steven Flier, dessen Arbeiten genau diesen Look ausstrahlen, nach dem er lange vergeblich gesucht hat.

Weiterlesen

Ausbildung bei Benninger & Föll

Ausbildung zum Berufskraftfahrer bei Benninger & Föll Liquid Logistics GmbHKraftfahrer werden Mangelware, die Ausbildung von Berufskraftfahrern wird immer wichtiger

Immer öfter kommt es vor, dass Transportunternehmen ihre Fahrzeuge stehen lassen müssen, weil diese nicht mit Fahrern besetzen werden können. Die Situation am Arbeitsmarkt wird sich den nächsten Jahre sogar noch verschärfen, schon jetzt sind mehr als zwei Drittel aller Kraftfahrer älter als 40 Jahre.

Seit die Bundeswehr den Soldaten keinen LKW-Führerschein mehr ermöglicht, mangelt es dem Berufskraftfahrergewerbe an Nachwuchs. Diesem Trend wirkt die Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH entgegen und bildet bereits seit vielen Jahren eigene Berufskraftfahrer aus.

Dieses Jahr dürfen wir Florian Schober als neuen Auszubildenden begrüßen. Mit der Ausbildung zum Berufskraftfahrer erlernt er seinen Traumberuf. LKW haben ihn schon als Kind fasziniert und das ist eigentlich kein Wunder. Bereits sein Großvater war Transportunternehmer. Sein Vater und sein Onkel führen das Unternehmen weiter. Florian hat also Diesel im Blut und wird bestimmt in die Fußstapfen seinen Vaters treten wollen.

Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH zieht um

Umzug Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH Heilbronn, 1. Dezember 2009 – Die Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH wird ihren Unternehmenssitz von Heilbronn nach Abstatt verlagern. Auf dem rund 7.000 qm großen Gelände werden ab 21. Dezember 2009 alle Beschäftigten ihre Tätigkeit am neuen Unternehmenssitz aufnehmen.

Das im Jahr 2003 aus den Firmen Richard Benninger Spedition GmbH, Bietigheim und die Hermann Föll Spedition GmbH, Möglingen entstandene Unternehmen will in Abstatt seine bisher auf unterschiedliche Standorte verteilten Betriebsstätten zusammenlegen um die Servicequalität in allen Bereichen weiter konsequent zu verbessern und auszubauen.

»Wir können unsere Kunden noch intensiver und zielgenauer betreuen«, so Geschäftsführer Michael Föll. »Für uns war wichtig, ein Grundstück zu finden, das zum einen eine gute Verkehrsanbindung an die Autobahnen A81 und A6 bietet, mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen ist und Platz für mögliche Erweiterungen hat", ergänzt Bernd Benninger, einer der beiden Geschäftsführer.

Bitte beachten Sie die neue Unternehmensanschrift ab 21. Dezember 2009:
Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH
Carl Berberich-Straße 3
74232 Abstatt
Telefon +49 (0)7062/91657-0

Tankwagenzentrum in Heilbronn

B+F Standorte werden zentralisiertDie bisherige Situation, dass Disposition, Buchhaltung und Fuhrpark an verschiedenen Standorten untergebracht sind, gehört bald der Vergangenheit an. Bis spätestens Mitte dieses Jahres werden die Unternehmensbereiche am Standort Heilbronn zentralisiert.

Die bisherigen Standorte Bietigheim und Möglingen werden aufgelöst. Durch diese Zentralisierung können seit langem geplante Synergieeffekte umgesetzt und genutzt werden.

Weiterlesen

Relaunch der Website von Benninger & Föll

Relaunch WebsiteIm Zuge des Relaunchs hat Benninger & Föll den Webauftritt an die 2008 neu definierte Unternehmensstrategie angepasst. »Wir haben unser Informationsangebot deutlich erweitert und nach unseren Geschäftsfeldern flüssige Lebensmitteltransporte, Transport chemischer Stoffe und dem Container-Trucking strukturiert«, erklärt Benninger & Föll-Geschäftsführer Michael Föll. »Außerdem soll es künftig für registrierte Partner einen geschlossenen Benutzerbereich geben, in dem auf viele unserer Dienstleistungen zugegriffen werden kann.« ergänzt Bernd Benninger, Geschäftsführer des Unternehmens.

Eine intelligente Verlinkung der Inhalte macht es Besuchern trotz der deutlich höheren Informationsdichte leicht, Inhalte schnell zu finden. Interessierte Websitebesucher können sich so sehr schnell ein Bild des Unternehmens machen und Kunden kommen wesentlich schneller an benötigte Informationen.

In den kommenden Monaten wird die Benninger & Föll Liquid Logistics GmbH den Webauftritt sukzessive um weitere Inhalte und Features ergänzen.

B+F Benninger + Föll Liquid Logistics GmbH
Carl-Berberich-Straße 3
D-74232 Abstatt
Telefon +49 (0)7062 / 91657-0
Telefax +49 (0)7062 / 91657-20

Kontakt